SCA! 2023, Kategorie: ONLINE

Wir haben die Kategorie ONLINE weiterentwickelt:

Neu gibt es - wie bei den Awards für die Bühne - 2 Gremien:

22 EXPERTEN

Comedians, Künstler,
Agenturen, Presse

5 FACH-JUROREN

Loredana, Noelia,
Rik, Roberto, Sandro

Wie wird der / die Sieger*in des ONLINE Awards gekürt?

A) Online Academy
Mitglieder der Academy erfüllen mindestens diese 2 Hauptkriterien, um Teil der Academy zu sein:
A.1 … Sachkundiger, konstanter Überblick über die gesamte Welt der Online Comedy
A.2 … Verständnis von Online Comedy-Handwerk
Jede*s Academy Mitglied darf maximal 9 Profile nominieren.

Die Academy ist:
Künstler:
Cedi Schild, Zeki, Adi Totoro, Aljoscha Bjelan (Zappin), Frank Richter, Javier Garcia, Zukkihund, Robin Pickis (Zwei am Morge)
Media:
Sandro Inguscio (Chefredaktor, Blick.ch & Blick TV), Stefan Viliotti (Head of Entertainment, 20 Min), Maximilian Schickler (tiktok), Nik Hartman (Co-head of production TV national, CH Media), Marco Gasser (Managing Director, Goldbach C&S), Madeleine Sigrist (Ressort Chefin «Spass und Digital», Watson), Tim Allenspach (SRF)
Agenturen:
Sacha Moser (Founder, Foundry), Loris Jakob (Founder, Maocial),  Sara Streule (Creative Director, Contcept), Tamara Glück (Deputy Team Lead Influencer Strategy, Kingfluencers), Philipp Martin (Geschäftsführer Reachbird), Maude Federspiel (Head of Social Media & Content, ROD), Sara Leutenegger (Managing Director, Strategy Leaders)

B) Online Fachjury
evaluiert alle Noninationen der Online Academy, und wählt daraus 3 Finalisten. Diese besteht aus:
  Loredana, Saturday & Sunday
  Noelia Berberat, Online Comedy Pionierin
  Rik, Produzent SCA!
  Roberto, SRF Comedy Produzent
  Sandro, NRJ (Gewinner 2022)

C) Voting Gewinner*in
Aus den von der Fachjury auserwählten 3 Finalisten, wählt wiederum die Academy den / die Gewinner*in.

Prozess & Daten:
Teil 1   Die Academy nominiert bis Fr 14. Juli
Teil 2   In einer Sitzung berät und bestimmt die Fachjury die 3 Finalisten, bis zum Do 10. August
Teil 3   Aus diesen 3 Finalisten, wählt die Academy den/die Sieger/in bis zum Mi 23. August
Teil 4   Diese Person wird an den SCA! auf der Bühne bekannt gegeben und gekührt werden, auf SRF 1

KRITERIEN FÜR NOMINATIONEN:

ORGINALITÄT
Themenwahl, Machart, Storytelling, Einbindung von Plattformeigenheiten - Abzug in der Bewertung geben: offensichtliche / schlechte Kopien, Plagiate, etc

PROFESSIONALITÄT / COMEDY
Angewandtes Handwerk: Storytelling, Timing, Pointen, Überraschungseffekt, etc

PROFESSIONALITÄT / VIDEO
Angewandtes Handwerk: Inszenierung, Schnitt, Effekte, Kamera, Ton, Titelsetzung, Untertitel, Requisiten, etc

PRÄSENZ / CHARISMA
Auftreten und Working der Person/en

POTENTIAL
für Weiterentwicklung der Comedy und des Kanals, auch Vektor übergreifend. will die Person langfristig wachsen (Bühne, TV, Werbung)

COMMUNITY MANAGEMENT
Engagement mit der Abonnenten, Wachstum der Community, Verantwortung und Reaktionen bei Kommentaren, etc

Wer den Award in den letzten 3 Jahren bereits gewonnen hat, kann temporär nicht nochmals nominiert werden.

Link für die Nominationen der Online Academy:

Bis spätestens Freitag 14. Juli 23:59

Jede*r darf bis zu 3 Profile nominieren

Bitte achtet darauf niemanden mehrfach zu nominieren.
Dies hat keine Auswirkungen auf dessen Beurteilung durch die Fach-Jury

VIEL SPASS!

Newsletter

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.